Soudage ISO 3821 (EN 559)

Gummischläuche für die Gaszufuhr an Schweissgeräte.

Dreischichtiger Schlauch aus SBR mit Gewebe aus Polyester von hoher Festigkeit.

Anwendungen

  •  Autogen-Schweissgeräte
  • Schneidbrenner
  • Schweissanlagen
  • Schweissroboter

Tätigkeitsbereiche

  •  Metallindustrie, Bauindustrie
  • Werften

Vorteile

Die Schläuche sind sehr flexibel (auch bei niedrigen Temperaturen), gemäss der ISO 3821 Norm und haben ein ausgezeichnetes Biegeverhalten. Sehr gute Abrieb-festigkeit und Witterungs-beständigkeit (Aussen-anwendung). Die Schläuche entsprechen den aktuellen europäischen Normen. Diese Schläuche sind erhältlich als Einzelschläuche, blau gedeckt für Sauerstoff, rot gedeckt für Acetylen, oder als Zwillingsschlauch blau/rot. Die Verbindung wird durch Materialüberbrückung und nicht durch Verklebung gemacht : Hierdurch wird eine gute Flexibilität und Beständigkeit des Schlauches garantiert.

Raccords

Für die Konfektionierung des Schlauches sprechen Sie bitte mit unseren Technikern oder Ihrem zuständigen Fachberater.

Markierung

NF EN 559 – ISO 3821 – OXYGENE – 2 Mpa (20 BAR) – Ø inn – TRICOFLEX – [Herstellungsjahr]* – made in CEE

NF EN 559 – ISO 3821 – ACETYLENE – 2 Mpa (20 BAR) – Ø inn – TRICOFLEX – [Herstellungsjahr]* – made in CEE